Blogartikel

14. März 2019

5 Tipps wie Sie von unzufriedenen Kunden lernen können

von Natalja Garmonov

Egal in welcher Branche Sie arbeiten – zufriedene Kunden sind immer das Ziel Ihrer Arbeit. Trotzdem lässt es sich nicht vermeiden, dass einmal etwas schief läuft und ein Kunde sich beschwert. Warum auch nicht – wir sind alle nur Menschen und keine Maschinen, Fehler passieren eben.

Wenn sich unzufriedene Kunden nicht ganz vermeiden lassen, warum dann nicht von ihren Beschwerden lernen? Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Weiterlesen »
12. März 2019

Aufgehorcht!: Das Radio als Werbemedium

von Stefanie Wess

Das Radio genießt “einen ungebrochen hohen Stellenwert bei den Mediennutzern” so Lutz Kuckuck, Geschäftsführer der Radiozentrale. Laut der Media-Analyse 2018 Audio II hören unter der Woche täglich über 54 Millionen Menschen Radio – und das im Durchschnitt 247 Minuten lang.


Dementsprechend interessant ist das Radio als Werbeträger – nicht umsonst wird es von der Radiozentrale mit dem Slogan “Radio. Geht ins Ohr. Bleibt im Kopf.” beworben.

Wir stellen Ihnen in diesem Beitrag das Werbemedium Radio genauer vor.

 

Weiterlesen »
7. März 2019

Bilder als Inhalte: Hotel-Marketing auf Instagram und Pinterest

von Michael Fenske

Kaum eine Branche bietet so viel Emotion wie das Gastgewerbe. Bilder eignen sich besonders gut, um genau diese Emotionen zu vermitteln. Da kommen Dienste wie die bildbasierten Social Media-Netzwerke Pinterest und Instagram gerade recht.


Viele Hoteliers haben ihr Geschäftsmodell bereits darauf abgestimmt. Wie aber verhält es sich mit Ihnen und Ihrem Haus? Sollten Sie den Hype um Pinterest und Instagram mitmachen? Wir geben Ihnen ein paar Entscheidungshilfen.

Weiterlesen »
5. März 2019

Die Konkurrenz schläft nicht – Tipps für den stationären Handel

von Natalja Garmonov

Ganz klar: Wer seine Händler vor Ort unterstützen möchte, kauft bei diesen ein und besorgt sich nicht einfach alles im Netz. Immerhin lebt jedes Stadtbild von den ortsansässigen Geschäften und den dort einkaufenden Menschen.

Doch warum kaufen trotzdem immer mehr Kunden online und gibt es etwas, das man als stationärer Händler dagegen tun kann?

Weiterlesen »
28. Februar 2019

Erfolgreiche Newsletter für mehr Umsatz – Teil 2

von Natalja Garmonov

Wie jedes größere Projekt beginnen Sie auch beim E-Mail-Marketing zuerst mit der Planung. Als nächstes folgt dann in der Regel die Auswahl des passenden Tools, mit dem Sie Ihre Newsletter verschicken möchten. Beim dritten Schritt bestimmen Sie die Empfänger, die Sie mit Ihren E-Mails erreichen wollen.

Im ersten Teil zum Thema "Erfolgreiche Newsletter für mehr Umsatz" können Sie die Schritte 1 - 3 im Detail nachlesen. Im Folgenden zeigen wir Ihnen drei weitere Schritte, die Sie beachten sollten, um erfolgreiches E-Mail-Marketing zu betreiben.

Weiterlesen »
26. Februar 2019

Einfache Tipps für mehr zufriedene Hotelgäste

von Stefanie Wess

Als erfahrener Hotelbesitzer wissen Sie: Der beste Beweis für einen erfolgreichen Hotelbetrieb sind natürlich zufriedene Gäste.

Wer mit dem Aufenthalt in Ihrem Haus rundum glücklich war, kommt wieder und empfiehlt Ihr Hotel auch weiter.

Doch kann man die Zufriedenheit der Gäste mit ein paar einfachen Tipps noch steigern?

Weiterlesen »
21. Februar 2019

Gästezufriedenheit steigern – So klappt’s für Gastronomen

von Lena Obermeier

Gemütliches Ambiente, guter Service und motivierte Mitarbeiter – Für viele Gäste ist weit mehr wichtig als nur gutes Essen, denn häufig wünschen sie sich für ihren Restaurantbesuch ein Rundum-Wohlfühlerlebnis. Da es heutzutage eine Vielzahl an Restaurants gibt, ist es wichtig, seinen Gästen nach ihrem Besuch positiv in Erinnerung zu bleiben.

Damit diese wiederkommen und z.B. Weiterempfehlungen sowohl im Netz, als auch in ihrem privaten Umfeld aussprechen, sollten Sie stets um die Zufriedenheit Ihrer Gäste bemüht sein.

Im Folgenden haben wir einige Tipps für Sie, wie Sie für zufriedenere Gäste sorgen können.

Weiterlesen »
19. Februar 2019

Erfolgreiche Newsletter für mehr Umsatz – Teil 1

von Natalja Garmonov

Auch in Zeiten von Social-Media- und Content-Marketing ist der gute alte Newsletter so wirksam wie eh und je. Nicht nur für die Kundenpflege im B2B- oder Endkunden-Bereich, sondern auch um gerade erst gewonnene Kunden bei der Stange zu halten.

Doch einfach mal schnell ins E-Mail-Marketing zu starten, klingt leichter als getan: Die Vorbereitung braucht Zeit und Planung. Welche Schritte es zu beachten gilt und worauf Sie besonders Wert legen sollten, lesen Sie hier.

Weiterlesen »
14. Februar 2019

Ein Plan muss her! Hotel-Marketing mit Zielen und Benchmarks

von Michael Fenske

„Ich habe ein Hotel und kein betriebswirtschaftlich geführtes Unternehmen!“ – eine Einstellung, die Hoteliers mit hohem Anspruch an Gastfreundschaft und Service durchaus ehrt. Für den finanziellen Erfolg des Unternehmens muss diese Ansicht jedoch nicht immer zielführend sein.

Um die Bedeutung von betriebswirtschaftlichen Zielen auch im Bereich Hotellerie und Gastronomie zu erklären, unternehmen wir einen Ausflug in den Leistungssport:

Kein Sprinter wird bei einem großen Wettkampf teilnehmen, um einfach nur so zu laufen. Vielmehr tritt er mit einem konkreten Ziel wie etwa “aufs Treppchen kommen” an, das natürlich auf seinen Leistungsstand abgestimmt und realistisch ist. Und idealerweise ist er auch über den Leistungsstand seiner Konkurrenten informiert.

Ganz ähnlich läuft es in Unternehmen: Man setzt sich Ziele und vergleicht sich selbst mit dem Leistungsstand der Mitbewerber, indem man Benchmarks (Vergleichszahlen) heranzieht. Genauso sollten Sie es in Ihrem Haus halten, wenn es langfristig erfolgreich sein und sich im Markt behaupten können soll.

Weiterlesen »
12. Februar 2019

Spot an!: Das Fernsehen als Werbemedium

von Stefanie Wess

Nach wie vor entfällt in Deutschland die höchste Summe der Gesamtwerbeausgaben auf TV-Werbung. Das ist wenig verwunderlich, denn im Fernsehen beworbene Marken werden von Konsumenten als hochwertig und vertrauenswürdig wahrgenommen.


Wir zeigen Ihnen die Vor- und Nachteile von TV-Werbung auf und erklären welche Werbeziele auch Sie damit erreichen können.

Weiterlesen »
Click me
JETZT DOWNLOADEN

Hier Updates abonnieren

Kontakt

map-location

Postanschrift

Coupon Future GmbH & Co. KG

Hoppestrasse 7 Regensburg

Kontakperson-1

Kontaktperson

Bernhard Spörlein, Geschäftsführer

Schicken Sie uns

eine Nachricht