Blogartikel

18. Juni 2020

5 Tipps, wie Sie die Corona-Krise im Gastgewerbe gut überstehen

von Roxana Istel

Sie als Hotelier oder Gastronom sind besonders stark von den Auswirkungen des Coronavirus betroffen: Leerstehende Hotelzimmer und Restaurants, stornierte Buchungen und besonders schwer wiegen daraus resultierende Umsatzeinbrüche, Kurzarbeit, Zwangsurlaub oder sogar Entlassungen. Zudem die Ungewissheit, wie es nach der Krise weitergehen wird. Eines steht fest: Eine Rückkehr zur Normalität ist so schnell leider nicht möglich.

Weiterlesen »
5. Juni 2020

Freizeitparkbesuch zu Corona-Zeiten: Das gilt es zu beachten

von Roxana Istel

Eigentlich hätte sie schon längst, je nach Park zwischen März und April, starten sollen – die Freizeitpark-Saison 2020. Knapp zwei Monate später als ursprünglich geplant war es nun endlich soweit: Nach langer Zeit der Ungewissheit durften Sie als Freizeitparkbetreiber die Pforten für Ihre abenteuerfreudigen Besucher wieder öffnen – jedoch nur unter strengen Auflagen und Hygienekonzepten.

Damit der Freizeitparkbesuch zu Corona-Zeiten für Ihre Gäste zu einem tollen und sicheren Parkerlebnis wird, müssen sowohl Sie als Betreiber, als auch Ihre Gäste einige Regeln und Vorgaben beachten.

Deshalb haben wir in diesem Beitrag für Sie die wichtigsten Auflagen und Verhaltensleitlinien angeführt, die es aktuell zu beachten gibt.

 

Weiterlesen »
21. Mai 2020

Corona-Krise: Der Abholservice von Restaurants als Chance

von Stefanie Wess

In einigen Bundesländern dürfen Restaurants unter Einhaltung von strengen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen ab Mai wieder öffnen. Bis es wieder überall erlaubt ist Gäste in den Räumlichkeiten eines Restaurants zu bewirten, müssen Gastronome sich weiterhin mit Gutscheinverkäufen, Lieferungen und Speisen zum Mitnehmen über Wasser halten. Auch nach der Wiedereröffnung empfiehlt es sich diese Zusatzgeschäfte weiterhin zu nutzen. Zum einen, da die Anzahl der Sitzplätze aufgrund der Abstandsregelungen reduziert werden muss und zum anderen, weil einige Menschen einem Restaurantbesuch derzeit noch unsicher und vorsichtig gegenüber stehen.

Weiterlesen »
7. Mai 2020

Empfehlungsmarketing in der Gastronomie

von Roxana Istel

Empfehlungsmarketing ist der wohl kostengünstigste Weg, um Kunden auf das eigene Unternehmen aufmerksam zu machen. Alles was Sie dazu benötigen ist ein gutes Produkt oder eine gute Dienstleistung – der Rest geschieht per Mundpropaganda. Denn genau darauf basiert das Empfehlungsmarketing: Auf positiven Erfahrungen, die Ihre Gäste bei Ihnen machen und anschließend Freunden und Familie weitererzählen.

Wie sie durch Empfehlungsmarketing neue Kunden gewinnen können, erfahren Sie im Folgenden.

Weiterlesen »
23. April 2020

Ausnahmezustand für Betriebe in Zeiten von Corona – Das können Sie tun

von Natalja Garmonov

Das Coronavirus ist weiterhin ein großes Thema für alle. Viele Betriebe haben deshalb mit erheblichen Umsatzeinbußen zu kämpfen. Um die Ausbreitung des Virus möglichst schnell zumindest zu verlangsamen, wurden auf Anordnung der Bundesregierung bereits viele Betriebe wie Restaurants, Freizeitparks, Thermen und Dienstleister geschlossen, um die sozialen Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren.


Wie Sie als Unternehmer Ihre Mitarbeiter schützen können, welche Hilfsmaßnahmen es von der Bundesregierung gibt und mit welcher Hilfsaktion Sie bereits jetzt Unterstützung erhalten können, lesen Sie hier.

Weiterlesen »
9. April 2020

Vermarktung von Gutscheinen in der Freizeitbranche

von Stefanie Wess

Sie als Freizeitanbieter wissen es am besten: Gemeinsame Erlebnisse sind ein tolles Geschenk zu jedem Anlass an Stelle von materiellen Dingen, die meistens sowieso nur verstauben. Am einfachsten verschenkt man Freizeitaktivitäten in Form von Gutscheinen, welche zumal nach wie vor zu den beliebtesten Geschenken in Deutschland zählen. Deshalb ist es in der Freizeitbranche von großer Bedeutung Gutscheine anzubieten, um sie als zusätzliches Umsatzpotenzial, insbesondere auch in umsatzschwachen Zeiten zu nutzen.

Wir haben einige Tipps für Sie, wie Sie Gutscheine für Freizeitaktivitäten und Erlebnisse am besten vermarkten.
Weiterlesen »
19. März 2020

Social Media Marketing mit kleinem Budget

von Natalja Garmonov

Social Media ist in aller Munde. Aktuelle Nutzerzahlen zeigen, dass die Anzahl der täglichen Social Media Nutzer steigt. Allein in 2019 stieg die Zahl in Europa um zwei Millionen weiter an. Tendenz steigend. Dabei sind die Plattformen schon lange nicht mehr ausschließlich für private User gedacht. Unzählige Unternehmen nutzen den Raum, um in direkten Kontakt mit ihren Kunden zu treten und Werbung für ihre Produkte zu machen.

Weiterlesen »
5. März 2020

Food Trends 2020

von Roxana Istel

Die Trendwende macht beim Essverhalten keinen Halt: Bewusst, biologisch, nachhaltig, gesund – das sind die neuen Anforderungen an das, was täglich auf unseren Tellern landet und auch an Sie als Gastronomen.

Zucker-Alternativen, nachhaltige Lebensmittel, Zero-Waste-Einkäufe und Urban Food – Begriffe, die man im Jahr 2020 kennen sollte, um mit der Zeit zu gehen. Welche Trends im Jahr 2020 besonders von Bedeutung sind haben wir im Folgenden für Sie zusammengefasst.

Weiterlesen »
20. Februar 2020

Hotellerie: Durch Zusatzverkäufe vor Ort zu mehr Umsatz

von Stefanie Wess

Einer der Vorteile Ihre Hotelauslastung mithilfe von Media-Bartering zu verbessern, ist es durch den Konsum der Gutscheinkäufer vor Ort zusätzlichen Umsatz zu generieren.

Ob bspw. ein Zimmerupgrade, ein Besuch im hoteleigenen Restaurant oder eine entspannende Massage – rund 85 % der Reisenden buchen solche Zusatzleistungen erst vor Ort. Hier besteht also großes Potenzial für zusätzlichen Umsatz neben der bereits gebuchten Übernachtung des Gastes.

Wie Sie den Umsatz Ihres Hotels durch Zusatzverkäufe steigern, zeigen wir Ihnen in diesem Beitrag.

Weiterlesen »
24. Januar 2020

Gastronomen profitieren: Mit Apps gegen die Lebensmittelverschwendung

von Natalja Garmonov

Rund 18 Millionen Tonnen Lebensmittel landen jährlich in Deutschlands Mülltonnen – und das, obwohl sie noch genießbar wären. Dazu tragen Metzger, Restaurants und Supermärkte einen großen Teil bei. Als Gastronom können Sie einen aktiven Beitrag gegen die Lebensmittelverschwendung leisten und dabei Ihr Geschäft ankurbeln. Wie das geht und welche Apps Ihnen dabei helfen können, lesen Sie hier.

Weiterlesen »
Click me
JETZT DOWNLOADEN

Hier Updates abonnieren

Kontakt

map-location

Postanschrift

Coupon Future GmbH & Co. KG

Hoppestrasse 7 Regensburg

Kontakperson-1

Kontaktperson

Bernhard Spörlein, Geschäftsführer

Schicken Sie uns

eine Nachricht