Blogartikel

Saisonende – was Sie für die nächste Saison jetzt schon tun können

19. September 2019 von Natalja Garmonov

99_Saisonende-was-Sie-jetzt-schon-für-die-nächste-Saison-tun-könnenNach der Saison ist vor der Saison. Nach einer erfolgreichen Hauptbetriebszeit würde man doch gerne die Füße hochlegen und entspannen – doch genau diese Zeit ist für Sie als Outdoor-Freizeitanbieter entscheidend. Halten Sie wichtige Dinge fest, die während des Geschäftsjahres passiert sind. Nehmen Sie sich die Zeit und rekapitulieren Sie alles, solange es noch frisch im Kopf herumschwirrt.

Wir geben Hilfestellung, welche Fragen besonders wichtig zu klären sind und wie Sie am besten für die kommende Saison vorgehen:

Die Highlights der Saison

Was hat ausgesprochen gut funktioniert? Welche Angebote wurden genutzt oder bevorzugt? Setzen Sie sich mit Ihrem Team zusammen und arbeiten Sie die positiven Aspekte heraus. Setzen Sie Kundenbefragungen ein, um direkte Rückmeldungen Ihrer Besucher zu erhalten. Geben Sie diesen die Möglichkeit ihre Meinung zu äußern; z.B. durch ein vorgefertigtes Bewertungssystem: “hat gefallen”, “war ok”, “hat nicht gefallen”. Dieses Bewertungssystem können Sie z.B. in Form von QR-Codes auf Plakaten am PoS (Point of Sale) platzieren. Prüfen Sie außerdem die verschiedenen Online-Bewertungsportale wie TripAdvisor sowie Ihre Google Bewertungen.

 

Wo gab es Probleme?

Wichtig ist, dass Sie nicht nur festhalten, was besonders gut funktioniert hat, sondern auch die negativen Aspekte des Geschäftsjahres behandeln. Was können Sie in der nächsten Saison besser machen? Wenn Sie sich die aufgetretenen Probleme oder Schwierigkeiten vor Augen führen, fällt es Ihnen leichter hierfür Lösungen zu finden. Übernehmen Sie möglichst keine ungelösten Probleme ins neue Geschäftsjahr.

Um möglichen Problemen in der neuen Saison entgegenzuwirken, sollten Sie sich auch bereits im Vorfeld überlegen, welche möglichen Schwierigkeiten im neuen Jahr auftreten könnten. So haben Sie die Möglichkeit diese bereits vorab zu verhindern.

 

Effektive Werbemaßnahmen

Wie steht es um das Werbebudget? Welche Werbemaßnahmen wurden eingesetzt und welche davon waren effektiv? Wie kostspielig waren diese und gibt es eine günstigere Variante wie z.B. Media-Bartering? Damit Sie auch in der neuen Saison mit ausreichend Kunden rechnen können, ist es wichtig Ihre Marketingstrategie frühzeitig zu besprechen.

Planen Sie z.B. eine neue Attraktion, ein neues Fahrgeschäft oder eine neue Show? Heben Sie sich diese Neuerung für den Start Ihrer neuen Saison auf. Diese können Sie tatkräftig vor Beginn der neuen Saison bewerben, sodass Sie von Beginn an mit ausreichend neuen Besuchern rechnen können.

Erarbeiten Sie sich einen Saisonkalender, sodass Sie auf einen Blick alle wichtigen Ereignisse, wie Schulferien, Muttertag, Ostern etc. auf dem Schirm haben. So können Sie auch bereits jetzt schon die richtigen Aktionen für das kommende Jahr planen.

 

So gehen Sie am besten vor

Um das neue Geschäftsjahr richtig anzugehen, sollten Sie sich vor Augen führen welche Vision Sie für Ihr Unternehmen haben. Dies soll für Sie und Ihre Mitarbeiter bei allen Entscheidungen als Orientierungshilfe dienen. Für die Planung der kommenden Saison empfiehlt es sich Ihre Vision ggf. weiterzuentwickeln.

Klare und messbare Ziele sind Grundlage der Leistungsbeurteilung. Setzen Sie sich also Ziele für das kommende Jahr. Handeln Sie hier allerdings nach dem Motto “Keep it sober and significant” und richten Sie sich nach dem bewährten KISS-Prinzip: Halten Sie alle Neuerungen, Ziele und Strategien schlicht. Formulieren Sie diese verständlich und nachvollziehbar, sodass jeder Mitarbeiter – egal in welchem Arbeitsbereich – weiß, was für die kommende Saison geplant ist.

 

Vorfreude auf die kommende Saison

Für den Erfolg einer Freizeit-Saison ist es unabdingbar, dass Ihr Freizeitpark gut besucht und Ihre Freizeitangebote gut genutzt werden. Führen Sie sich die oben genannten Punkte vor Augen und arbeiten Sie bereits jetzt ein neues Konzept für das kommende Geschäftsjahr aus. So sind Sie auf dem besten Weg eine erfolgreiche Saison auf die Beine zu stellen.

 

 

Topics: Freizeit & Erlebnisse

Veröffentlicht am 19. September 2019 und zuletzt aktualisiert am 19. September 2019

Kontakt

map-location

Postanschrift

Coupon Future GmbH & Co. KG

Hoppestrasse 7 Regensburg

Kontakperson-1

Kontaktperson

Bernhard Spörlein, Geschäftsführer

phone-call

Telefon

0941 69676-25

Schicken Sie uns

eine Nachricht