Blogartikel

In 4 Schritten zum Media-Bartering-Konzept

16 Oktober, 2018 von Natalja Garmonov

15_4-Schritte-zum-Media-Bartering-Konzept2Verkaufen, verkaufen, verkaufen – das ist das, was viele Unternehmer selbstverständlich möchten. Doch ohne Kundschaft ist dies leider nicht ganz so einfach. So stellt sich die Frage: Was können Sie unternehmen, damit Sie, als Hotelier, z.B. eine bessere Auslastung haben – egal zu welcher Saison. Oder wie bekommen Sie, als Gastronom, jeden Abend ein volles Haus, das Sie bewirten dürfen? Oder wie können Sie, als Thermen-Betreiber, die Bekanntheit Ihres Bades steigern, damit Ihre Therme einen guten Umsatz macht?

Sie können es selbst sehen – egal, welche Branche wir betrachten, es dreht sich letztendlich immer darum, mehr Kunden für sein Unternehmen zu gewinnen und seine Produkte bzw. Dienstleistungen an den Mann oder die Frau zu bringen.

Doch wie soll das gelingen? Wir haben die Lösung! Das Stichwort lautet Media-Bartering.

 

Kurz vorab: Was ist Media-Bartering?

Bartering kommt aus dem Englischen (wörtlich “to barter”) und heißt übersetzt so viel wie Tausch/ Tauschgeschäft/ Tauschhandel. Dabei können Handelspartner ohne Einsatz von Bargeld an gewünschte Güter gelangen, indem sie diese gegen ihre eigenen Waren oder Dienstleistungen tauschen.

Das Hauptaugenmerk von Coupon Future liegt im Bereich Media-Bartering: Unternehmen tauschen ihre Waren oder Dienstleistungen und erhalten im Gegenzug passende Werbemaßnahmen. Mit dieser Marketing-Strategie wird nicht nur die Werbetrommel gerührt, sondern auch das Werbebudget eingespart.

Wie Sie beim Media-Bartering-Konzept konkret vorgehen können, erfahren Sie in den kommenden vier Schritten:

 

 

Schritt 1: Nehmen Sie mit uns Kontakt auf

Hört sich diese Marketing-Strategie nicht verlockend an? Wir denken schon! Scheuen Sie sich nicht und treten Sie mit uns in Kontakt. Wir unterstützen Sie gerne bei der Wahl der Werbemittel und beantworten alle offenen Fragen gerne im persönlichen Gespräch.

 

 

Schritt 2: Was kann “gebartert”, sprich getauscht werden?

Sie haben die Möglichkeit aus einem großen Pool an Media-Angeboten zu wählen. Egal, ob Fahrgast-TV, Radiowerbung, TV-Werbung, Hauswurfsendungen, etc. Finden Sie für Ihr Unternehmen und Ihre Zielgruppe die passende Werbeform. Selbstverständlich alles auf Tauschbasis. Sie bezahlen die Werbemittel somit nicht mit Bargeld, sondern mit Gutscheinen für Ihre Waren und/ oder Dienstleistungen.

 

 

Schritt 3: Kampagnenstart und Verkauf der Gutscheine

Nachdem alle offenen Fragen beantwortet und die passenden Werbemittel ausgewählt wurden, legen wir gemeinsam den Zeitpunkt der Werbekampagne fest. Als Full-Service-Agentur ist Coupon Future sowohl für den Verkauf der Gutscheine, als auch deren Versand an die Rezipienten (Hörer, Leser, Zuschauer, etc.) zuständig. Das Inkasso und auch die Betreuung des Kundensupports übernimmt ebenfalls Coupon Future. Mit dem Ertrag aus dem Verkauf der Gutscheine wird anschließend Ihre gewünschte Medialeistung refinanziert.

 

 

Schritt 4: Profitieren Sie von der Win-Win-Situation

Wenn Sie keine Unsummen für Marketingaktionen ausgeben können oder wollen, finanzieren Sie professionelle Werbemaßnahmen einfach im Austausch gegen Ihre Produkte und/ oder Dienstleistungen. Vor allem kleinere Unternehmen mit geringem Werbebudget können hiervon profitieren. Das Werbebudget wird nicht angerührt. Stattdessen bekommt das Unternehmen die Chance, nicht gebuchte Hotelzimmer, Restkontingente von Eintrittskarten oder ungenutztes Inventar in Form von Gutscheinen gewinnbringend zu tauschen. Es entstehen neue Vertriebswege und die Liquidität des Unternehmens wird geschont.

 

Coupon Future steht Ihnen dabei als Full-Service-Agentur in jedem Schritt mit Rat und Tat zur Seite.

 

Blogbeiträge, die Sie ebenfalls interessieren könnten:

 

Topics: Bartering, Gutschein-Marketing, Marketing

Veröffentlicht am 16 Oktober, 2018 und zuletzt aktualisiert am 18.10.2018

Hier Updates abonnieren

Mediabartering Whitepaper

Click me
JETZT DOWNLOADEN

Kontakt

Information

map-location

Postanschrift

Coupon Future GmbH & Co. KG

Hoppestrasse 7 Regensburg

Kontakperson-1

Kontaktperson

Bernhard Spörlein, Geschäftsführer

phone-call

Telefon

0941 69676-25

mail

Email

[bernhard.spoerlein@coupon-future.de]

Schicken Sie uns

eine Nachricht

Bei Anliegen oder Anfragen bzgl. eines Gutscheinkaufs nutzen Sie bitte unseren schnellen E-Mail-Service unter info@coupon-future.de