Blogartikel

6 Tipps für Ihre Event Website

4. Juni 2019 von Stefanie Wess

68_Tipps-für-Event-WebsiteOb Musikfestival, Messe oder Festspiele – Interessenten einer Veranstaltung brauchen diverse Informationen, um entscheiden zu können, ob sie daran teilnehmen möchten. Wie inzwischen in vielen Bereichen des alltäglichen Lebens suchen sie sich diese meist im Internet. Daher ist eine eigene Website essentiell.

Wie Sie als Eventmanager ganz einfach eine Website für Ihr Event erstellen können, was diese beinhalten sollte und auf was Sie dabei achten sollten haben wir hier für Sie zusammengefasst.

 

 

Layout und Inhalte

In erster Linie sollten über die Website die wichtigsten Informationen zum Event schnell und einfach zu finden sein. Dazu gehören u.a. der Name der Veranstaltung, Veranstaltungsdatum und   -ort sowie die Ticketpreise inklusive möglicher Ermäßigungen. Sollte es mehrere Veranstaltungstage und/oder -orte geben, listen Sie diese alle auf der Website auf, um Interessenten einen guten Überblick zu geben.

Machen Sie Ihre Besucher in jedem Fall im Vorfeld über die Website auf die geltenden Sicherheitsvorschriften aufmerksam. Auch ob ein behindertengerechter Zugang möglich ist, sollten Ihre Besucher auf der Website erfahren können.

Interessenten möchten bei einem Besuch der Website vor allem wissen, was auf der Veranstaltung geboten ist. Deshalb sollte unbedingt das Veranstaltungsprogramm auf der Seite abrufbar sein. Auch welche “Stargäste” auf der Veranstaltung erwartet werden ist z.B. von Interesse.

Ein Countdown bis zur Veranstaltung steigert nicht nur die Spannung der Gäste auf das Event, sondern könnte sich auch verkaufsfördernd auswirken, da damit veranschaulicht wird, dass einem die Zeit dafür ein Ticket zu kaufen davon läuft.

Nicht zu unterschätzen sind ein einfacher Aufbau und eine intuitive Bedienung der Website, sowie ein ansprechendes Design. Eine schlecht strukturierte Website mit einem “billig” aussehenden Layout wird kaum Interesse beim Website-Besucher für Ihre Veranstaltung wecken.

 

Website erstellen

Mit ein klein wenig Know-How und einem Online-Tool können Sie die Website für Ihre Veranstaltung selber erstellen.

Eine einfache und zudem kostenlose Option hierfür bietet z.B. Wix an. Der Anbieter stellt mit einem Baukastenprinzip alle nötigen Tools zur Verfügung, um eine professionelle Website selbst erstellen zu können.

Außerdem besteht die Möglichkeit den Ticketverkauf über eventbrite auf Ihrer Website zu integrieren.

 

Ohne Ticket – keine Veranstaltung

Bieten Sie den Besuchern Ihrer Website die Möglichkeit an, Tickets Ihrer Veranstaltung direkt auf Ihrer Homepage zu erwerben.

Ein auf der Startseite prominent platzierter und auffälliger Button mit einer Aufforderung wie z.B. “Tickets kaufen”, über den man in den Ticketshop gelangt ist hier am besten geeignet.

Dabei können Sie entweder auf einen externen Ticketshop verlinken, der Ihre Tickets anbietet, oder das Ticketing über einen eigenen, integrierten Shop abwickeln, sofern Ihnen hierfür die benötigten Ressourcen zur Verfügung stehen.

 

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte

Aus diesem Grund sollten Sie den potentiellen Besuchern Ihres Events auf der Website unbedingt eine Bildergalerie präsentieren. Zeigen Sie z.B. Bilder von vergangenen Veranstaltungen. Nutzen Sie diese Möglichkeit, um bei den Website-Besuchern das Gefühl zu erzeugen, dabei sein zu wollen.

Achten Sie unbedingt auf eine hohe Qualität der Bilder, sie sollen schließlich dazu dienen Interessenten auf Ihre Veranstaltung zu locken und können maßgeblichen Einfluss auf deren Kaufentscheidung haben.

Oder haben Sie einen Imagefilm für Ihre Veranstaltung? Bewegtbilder rufen diese Emotionen und Eindrücke noch besser hervor.

 

Blog, FAQ und Kontakt

Mithilfe eines Blogs auf der Website können Sie z.B. Neuigkeiten zum Event, Hintergrundberichte oder Steckbriefe von Rednern oder Künstlern teilen.

Häufig gestellte Fragen können Sie in dem Bereich FAQs (= Frequently Asked Questions) sammeln und beantworten. Auch auf Fragen rund um die Veranstaltung z.B. zu Übernachtungsmöglichkeiten, Parkplätzen oder Anreise können Sie hier eingehen und den Besuchern Tipps geben.

Stellen Sie auch weitere Kontaktmöglichkeiten wie z.B. eine E-Mail-Adresse, Service-Hotline (inkl. Zeiten, zu denen diese erreichbar ist) oder ein Kontaktformular zur Verfügung, für den Fall, dass Interessenten noch weitere Fragen haben sollten.

 

Aktualität – das A&O

Wurde das Event verlegt oder vielleicht sogar komplett abgesagt? Viele Gäste werden als erstes auf der Website der Veranstaltung nach Informationen suchen und sollten sie hier auch unbedingt finden.

Generell sollte die Website immer aktuell gehalten und unbedingt vor der nächsten Veranstaltung aktualisiert werden.

 

 

Topics: Veranstaltungen & Events

Veröffentlicht am 4. Juni 2019 und zuletzt aktualisiert am 4. Juni 2019

Kontakt

map-location

Postanschrift

Coupon Future GmbH & Co. KG

Hoppestrasse 7 Regensburg

Kontakperson-1

Kontaktperson

Bernhard Spörlein, Geschäftsführer

phone-call

Telefon

0941 69676-25

Schicken Sie uns

eine Nachricht